Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
Info:

Rennkurbelwelle RZT 41S

Rennwellen RZT


Neuvorstellung Rennkurbelwellen 44, 48 und 50 Hub 2018

Nachdem für 2018 nur ein kleines Update unserer Rennwellen geplant war hat sich die Produktion leider lange verzögert, umso glücklicher sind wir jetzt endlich die 2018er Version unserer Rennwellen verfügbar zu haben. Das offensichtlichste Detail dabei ist unser neues gefrästes Rennpleuel (über 10g leichter!) welches bei den 48er und 50er Rennwellen schon ohne Aufpreis verbaut ist- gerade bei den typischerweise mit diesen Wellen verbauten schwereren Kolben ein riesen Vorteil. Die Auswuchtung dieser beiden Versionen konnte dadurch leicht angepasst werden. Die 44er Rennwelle hat in der Grundausstattung unser bewährtes geschmiedetes Rennpleuel verbaut. 
Da die Endmontage aller Wellen jetzt komplett bei uns im Haus passiert sind alle Wellen auch mit anderen Pleuellängen verfügbar, ein Aufpreis durch nachträgliches Umpressen entfällt dadurch (es wird lediglich der Aufpreis berechnet was jenes Pleuel teurer ist als das in der Grundausstattung verbaute). 
Für Hobbytuner sind dadurch die Wellen auch ohne Pleuelsatz verfügbar (nur beide Wangen siehe Bestellnr.:302211)
Rennkurbelwelle 44mm 2018 (inkl. Rennpleuel RZT 85mm geschmiedet)              
Rennkurbelwelle 48mm 2018 (inkl. Rennpleuel RZT 85mm gefräst)                      
Rennkurbelwelle 50mm 2018 (inkl. Rennpleuel RZT 85mm gefräst)  

Lieferumfang Rennkurbelwelle: komplette Kurbelwelle mit Nadelkranz für Kolbenbolzen  




zurück...
Rennkurbelwelle RZT 41S
41mm Hub

Als einziger Hersteller haben wir wirkliche Rennkurbelwellen im Programm! Während andere Hersteller lediglich eine Serienwelle mit einem anderen Pleuel ausstatten und dies unter der Bezeichnung „Rennkurbelwelle“ verkaufen haben nur wir eine komplett neue Welle gebaut mit allen daraus hervorgehenden Vorteilen.

Mit versilbertem, sehr hochwertigem Nadellager, neuem 15 Gramm leichteren Pleuel mit erweiterten Schmierschlitzen, mehr Lagerluft für höhere Drehzahlen, feingewuchtet. Durch das leichtere Pleuel dreht die Welle deutlich höher und vibrationsärmer. Erstmals ist diese Welle komplett neu hergestellt, daher konnten wir einige Details realisieren die bisher nicht möglich waren. So hat diese Welle ein unten geführtes Pleuel, welchen eine Vielzahl von Vorteilen bietet. So kann z.B. auf die oberen Anlaufscheiben verzichtet werden und es kann dadurch ein breiteres oberes Nadellager verwendet werden. Weiterhin haben wir die Wangen je 0,5mm breiter gemacht, was einen kleineren Kurbelgehäusetotraum ergibt. Zuguterletzt konnten wir sogar den Preis noch reduzieren! Die Versionen SP haben zusätzlich mit Kunststoff verschlossene Auswuchtbohrungen, was die Vorverdichtung nochmals erhöht.

 Ab 2010 sind unsere Rennkurbelwellen für einen Aufpreis auch mit einem anderen Rennpleuel aus unserem Angebot
 verfügbar. Ein längere Pleuel verbessert den Winkel zur Kraftübertragung von Kolben zu Welle und bewirkt mehr Drehmoment im unteren Bereich. 
Achtung: Pleuellänge muss mit anderem Kolben oder Distanceplatte ausgeglichen werden!


Auf Wunsch könnt ihr auch (im Tausch zu dem Nadellager 12x17x14,5) ein breiteres Nadellager 12x17x16 zu der Welle bekommen -Aufpreis 5,80Euro. Einfach am Ende der Bestellung bei Bemerkungen hinzufügen.


Lieferumfang:
Scheibenfeder Schwungscheibe
Scheibenfeder Primärseite
Rennnadellager12x17x14,5
Montageanleitung






 

nr: 30272
180.00 €

Sowohl die angegebenen Leistungswerte als auch die Geschwindigkeitsangaben sind garantierte Werte, die wir auf unserem eigenen Prüfstand ermittelt haben mit den jeweils besten Komponenten (Rennauspuff SP/ R). Diese werden meist noch leicht übertroffen!
Startseite | Neuheiten | Onlineshop | Warenkorb | Service | Rennsport | Impressum | Datenschutz